Die Piterpan Beach Arena ist wieder da
Call: +39 0421 81251 web partner dell'Associazione Albergatori di Caorle A.C.A

Die Piterpan Beach Arena heizt im Sommer in Caorle ordentlich ein.

Nicht nur die Sonne sorgt für sommerliche Temperaturen in Caorle, auch die wiedererrichtete Beach Arena am Levante Strand garantiert heiße Stimmung als Austragungsort für verschiedenste Sommerevents.  

Dieses Jahr wird die Arena am 22. Juni im Strandabschnitt L5 eingeweiht, wo sie bis Ende Augst verbleibt. Ebenfalls in diesem Abschnitt befinden sich zehn Volleyfelder des „Villaggio JBA“, wo Einsteiger und Könner sich im Beach Volley versuchen können; wer möchte, kann auch einen Kurs der Sportvereinigung JBA besuchen.

Nun aber zurück zur Beach Arena und den Veranstaltungen der nächsten Monate.

Los geht es am 22. Juni mit dem Jugendturnier im Beach Rugby, an dem 18 Mannschaften bis 14 bzw. bis 16 Jahre teilnehmen. Am darauffolgenden Tag findet das erste Beach Volley Turnier des Sommers 2019 statt, und zwar für die Regionalligen B1, B2 und B3.

Ein weiteres Sportereignis, das man nicht verpassen sollte, findet am Samstag, den 29. Juni statt: die italienische Volleyballmeisterschaft, an der 10 Teams teilnehmen um in Folge im nationalen Finale spielen zu können.

Eine ganz große Überraschung ist dieses Jahr die Veranstaltung am 30. Juni: die Arena von Caorle wird tatsächlich zum Austragungsort von „Holi on tour“, dem Fest der Farben. Kinder, Familien, Jugendliche, Erwachsene: alle sind herzlich eingeladen, zur Musik von Radio Piterpan zu tanzen und in die bunten Farbwolken einzutauchen. Das Event wird übrigens in Zusammenarbeit mit dem Team des „Double Flavor Music Festival“ ausgetragen.

Alle Tennisfreunde sollten sich das Wochenende des 6. und 7. Juli in ihrem Kalender eintragen, da findet nämlich das Beach Tennis Open statt.

Ebenfalls am 6. Juli startet die Yogawoche: Yogalehrer sind vor Ort und bieten Interessenten zu verschiedenen Tageszeiten geleitete Yogaeinheiten an. Besonders interessant wird vermutlich das „Bagno di Gong“ am Freitag, den 12. Juli.

Für alle Fussballfreunde gibt es am Montag, den 15. Juli das Beach Soccer Turnier der Stadt Caorle. Jeder, der möchte, kann seine Mannschaft dafür anmelden und mit etwas Glück die Trophäe der Lega Nazionale Dilettanti del Veneto gewinnen. Die Spiele finden täglich von 9.30 Uhr vormittags bis 18.00 abends statt. Die Finalspiele werden dann abends in der Beach Arena ausgetragen, die dieses Jahr sogar über eine Beleuchtungsanlage verfügt.  
Der 23. bis 26. Juli steht wieder im Zeichen des Rugby, und zwar werden die nationalen Wettkämpfe im Beach Rugby für Männer und Frauen ausgetragen; ein weiteres Beach Rugby Spiel findet am 28. Juli statt. Zwischendurch, nämlich am Samstag, den 27. Juli steht dann „Yo Beach“ am Programm, ein Beach Volleyturnier 4 gegen 4, organisiert von Radio Piterpan, wobei in jedem Team zumindest eine Frau mitspielen muss. Dieses Turnier bietet also nicht nur Sport und Spannung, sondern auch ein tolles Musikprogramm und DJs, die für gute Laune sorgen.

Auch im gesamten August dreht sich alles um Beach Volley: am Samstag, den 3. und Sonntag, den 4. August veranstaltet JBA die dritte Auflage des Turniers “Ma-schiaccio”: ein Spiel 3 gegen 3 für Sportler jedes Alters, von Kindern unter 12 bis hin zur offenen Kategorie.

Das allerwichtigste Event ist aber wohl das Finale der italienischen Beach Volley Meisterschaft, das zum allerersten Mal in der Arena von Caorle stattfindet, und zwar von Montag, den 19. bis Sonntag, den 25. August. Die besten Spieler Italiens (darunter einige Olympiateilnehmer) fordern einander im Kampf um den Titel heraus.
 

Aqua Follie

DETAILS


Il Faro, lingua e cultura

DETAILS

By using our services, you agree to our use of cookies.