Der Sommer wird live und abwechslungsreich
Call: +39 0421 81251 web partner dell'Associazione Albergatori di Caorle A.C.A

Konzerte, Theater, Shows und noch viel mehr: das ist der Juli in Caorle.

Die zweite Julihälfte bietet ein buntes Programm, das garantiert den Geschmack aller Caorleurlauber trifft. Das Hauptevent des Monats ist definitiv die „Festival Show“, eine musikalische Reise der guten Laune von Radio Birikina und Radio Bella&Monella. Also nichts wie auf zum Sacheta-Strand (bei der Marienkirche Madonna dell’Angelo) am Donnerstag, den 25. Juli! Beginn dieser Veranstaltung, die diverse italienische Showgrößen nach Caorle bringt, ist um 20.30 Uhr. Feiert gemeinsam mit bekannten Namen wie Paola Turci, Roby Facchinetti, Paolo Belli, Fausto Leali, dem Gewinner von “Amici” Alberto Urso, Pierdavide Carone & Dear Jack, Fred De Palma und vielen mehr. Durch den Abend an einer der schönsten Locations im Veneto führen die Schauspielerin Anna Sadroncik und Paolo Baruzzo.

Ein weiteres musikalisches Highlight, das man keinesfalls verpassen sollte, sind das Konzert auf der Piazza Vescovada am Dienstag, den 23. Juli sowie im Dom von Caorle am Mittwoch, den 24. Juli. Zunächst spielt das “Movie Trio” einige bekannte Stücke der Filmmusik und am darauffolgenden Tag tritt das Oxfordshire Youth County Orchestra auf. Beginn beider Veranstaltungen ist um 21.00 Uhr.

Aber nun zu einem völlig anderen Thema. Ebenfalls im Juli findet Caorle4Women statt, eine Veranstaltung, die auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam machen soll. Der Laufbewerb findet am Freitag, den 19. Juli um 19.00 am Strand bei der Marienkirche Madonnina dell’Angelo statt. Die Einschreibung ist für jeden möglich, egal ob Mann, Frau oder Kind. Zur Wahl stehen eine Strecke mit 4 km Länge und eine mit 10 km. Der Gesamterlös der Veranstaltung kommt dem Schulprojekt “Tra il grido e il silenzio scegliamo l’alfabetizzazione emotiva” zu Gute, der Schüler der höheren Klassen sensibilisieren soll, dass jegliche Form der Diskriminierung und Gewalt abzulehnen ist.

Für Theaterfreunde stehen zwei Komödien am Programm: “Amore amore a more tanta zente” wird am Samstag, den 20. Juli von der Gruppe “I 7 moli” aus Polesella (RO) auf der Piazzale Darsena in Porto Santa Margherita aufgeführt. Am Donnerstag, den 24. Juli präsentiert dann die Gruppo Teatrale Caorlotto das Stück “Matrimonio uguale rebalton coniugae” auf der Piazzale Madonneta in Duna Verde. Beide Abende sind Teil des Festivals „Caorlestateratro“, das mehrere kostenlose Aufführungen auf den Plätzen von Caorle und Umgebung vorsieht.

Ein weiterer Höhepunkt im Juli ist die zwischen 15. und 22. Juli stattfindende Veranstaltung “Hemingway, il Nobel nella Laguna di Caorle”, die große Namen aus Journalismus und Zeitgeschichte nach Caorle führt. Ehrengast des diesjährigen Events ist Tito Stagno, der Reporter von RAI, der über die Mondlandung im Juli 1969 erzählen wird. Ebenfalls erwartet werden die Espresso-Journalistin Floriana Bulfon mit einem Bericht über den Casamonica-Clan, Andrea Purgatori von Atlantide (La7), der Ansa-Vizedirektor Stefano Polli, Polizeichef Franco Gabrielli, Beppino Englaro, der Vater der verstorbenen Eluana sowie Andrea Iacomini, Pressesprecher von Unicef Italia. In dieser Woche wird nicht nur über den amerikanischen Schriftsteller Hemingway gesprochen, dessen Geburtstag sich in diesem Jahr zum 120. Mal jährt; vorgesehen sind auch Workshops, Lesungen, Diskussionen und Konferenzen über die aktuelle politische Lage in Afrika und Asien und einiges mehr. Begegnungsort dieses regen Kulturaustausches wird stets die Piazza Vescovado sein.

Zu guter Letzt wartet dieser Monat auch noch mit einem Konzert des Philaharmonieorchiesters Udine auf, und zwar am Dienstag, den 30. Juli. Mit dem Titel “Omaggio a Caruso, la leggenda di una voce” wird das Orchester unter der Leitung von Alfredo Barchi einige unsterbliche Arien und klassische Stücke dieses einzigartigen Sängers aufführen. Das Konzert beginnt um 21.00 Uhr auf der Piazza Vescovado.

Aqua Follie

DETAILS


Il Faro, lingua e cultura

DETAILS

By using our services, you agree to our use of cookies.