Società velica Caorle

FOTO-REGATA
logo__-1024×527-1
SVC1-1024×576-1

Società velica Caorle

FOTO-REGATA
logo__-1024×527-1
SVC1-1024×576-1

Die Società Velica Caorle ist ein Sportverein, der 1987 von einer Gruppe von Freunden gegründet wurde, die durch ihre Leidenschaft für das Segeln und das Meer verbunden waren. Ziel der Vereinigung ist es, die Kultur des Segelns und die Wertschätzung für das Meer, insbesondere unter jungen Menschen, zu verbreiten. Die Società Velica Caorle hat ihren Hauptsitz in der Strada Nuova 1 in Caorle, einem lieblichen Ort an der venezianischen Küste. Die Küstenniederlassung ist am Levante-Strand, in der Nähe der Kirche Madonna dell’Angelo.

Die Segelvereinigung Caorle bietet ihren Mitgliedern und Besuchern verschiedene Aktivitäten, darunter:

Segelkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, durchgeführt von qualifizierten Ausbildern des italienischen Segelverbandes. Die Kurse finden von Juni bis September auf Booten des Typs Optimist, Tridente 16 oder Laser statt. Es besteht auch die Möglichkeit, an kostenlosen Schnupperkursen oder Kursen für Blinde und Sehbehinderte teilzunehmen.

Regatten auf lokaler, regionaler und nationaler Ebene, organisiert in Zusammenarbeit mit anderen Segelclubs und unter der Schirmherrschaft der Gemeinde Caorle. An den Regatten nehmen sowohl Jollen als auch Kajütboote teil, sie sind für alle Alters- und Erfahrungskategorien offen.

Segeln und Ausflüge auf dem Meer, um die Landschaft und Natur der Lagune von Caorle und ihrer Inseln zu genießen. Segeltörns sind auch eine Gelegenheit, unter Segelbegeisterten Kontakte zu knüpfen und neue Freunde zu finden.

via Strada Nuova, 1,30021,Caorle